Monat: November 2020

Wir stellen uns der Öffentlichkeit

Anfang 2020 haben wir das Gefühl, dass es nur noch eine Frage von wenigen Wochen ist, bis Baugenehmigung und Notarvertrag vorliegen. Am Ende wird es ein weiteres halbes Jahr dauern, aber das können wir zu diesem Zeitpunkt nicht wissen. Es fällt uns schwer, aber auch wir erkennen die Notwendigkeit, also beschließen wir, unsere Pläne öffentlich […]

Die Pappeln sind Geschichte

Im Januar 2020 begannen wir damit, Baufreiheit zu schaffen, indem wir das Gestrüpp rings um das Haus entfernten. In diesem Zusammenhang machte uns unser Forstspezialist auf den desolaten Zustand der großen Pappel vor dem Haus aufmerksam. Diese wies eindeutige Zeichen von Krankheit auf und war wahrscheinlich innen teilweise hohl. Das bei heftigem Wind große, trockenen […]

Nach oben