Willkommen

im Amtshaus Flecken Zechlin

Urlauber, Wanderer, Fahrradfahrer, Wassersportler, Tagestouristen, Geschichtsfreunde, Kulturliebhaber usw. usf. Wir freuen uns schon heute, Euch alle bei uns begrüßen zu dürfen.

 

Anfang 2018 begann das „Projekt Amtshaus“, als wir beschlossen, dieses fast 300 Jahre alte Haus vor dem endgültigen Verfall zu retten. Nicht wenige Hürden mussten genommen werden und eigentlich stehen wir immer noch ganz am Anfang.  Wer neugierig ist, mehr darüber zu erfahren, kann sich gerne unseren Blog ansehen.

Wenn das Gebäude fertig saniert ist, soll es unter dem Dach eine Begegnungsstätte für kulturelle Veranstaltungen geben.

Vom See her kommt man in ein Café, dessen Terrasse die alten Grundmauern des Schlosses überspannt und wieder zur Geltung bringt.

 Auf der anderen Seite des Gebäudes sollen Ferienzimmer und kleine Ferienwohnungen entstehen.

Einen Raum und eine Küche möchten wir für selbst organisierte Feiern anbieten.

 

AKTUELLES

ENDLICH geht es los. Im März haben die Bauarbeiten begonnen. Natürlich werden diese nicht lautlos vonstattengehen und es kann auch zu Behinderungen kommen. Das bitten wir schon jetzt zu entschuldigen.

Bauzaun Seeseite Amtshaus
Nach oben