Kategorie: Die Geschichte im Detail

Die Geschichte des Amtshauses-Das Kloster Doberan und Nicolaus I.

Im Jahr 1237 schenkte Nicolaus I. zu Werle dem Kloster Doberan 50 Hufen Land im Lande Turne. Doch welche Bedeutung hatte das Kloster Bad Doberan für Nicolaus I. Herr zu Werle? Das Kloster wurde 1171 in Althof durch Pribislaw Herr zu Mecklenburg gegründet. Pribislaw ist der Urgroßvater des Fürsten Nicolaus von Werle. Bereits im Jahr […]

Die Geschichte des Amtshauses – erste Erwähnung

Wer sich im Internet auf die Suche nach der Geschichte des Ortes Flecken Zechlin begibt, wird irgendwann auf den Codex Diplomaticus Brandenburgensis von Dr. Adolph Friedrich Riedel stoßen.  Adolph Friedrich Riedel hat die Geschichte der Mark Brandenburg und ihrer Regenten in 41 Bänden zwischen 1838 und 1869 herausgegeben. Es handelt sich um eine Sammlung von […]

Die Geschichte des Amtshauses – Der Ursprung

Genau genommen beginnt die Geschichte des Amtshauses mit der Besiedelung des Gebietes. Als ich mich hier einlas, dachte ich, ein zwei Sätze würden ausreichen. Aber, umso mehr man sich in das Thema vertiefte, umso mehr interessante Einzelheiten tauchten auf. Beginnen wir also ganz von vorn beziehungsweise soweit zurück, wie es eben möglich ist: Die Germanen […]

Nach oben